Coole Reiseziele

5/5 - (26 votes)

Coole Reiseziele in Deutschland und Österreich

Die Zillertal Brücke am Schlegeisspeicher ist eines der coolen Reiseziele, das ich dir hier zeige
Die Zillertal Brücke am Schlegeisspeicher ist eines der coolen Reiseziele, das ich dir hier zeige

Coole Reiseziele, die du einmal in deinem Leben gesehen haben solltest – die zeige ich dir in diesem Beitrag! Nimm dir 5 Minuten Zeit und lies sie dir durch. Wenn du bereits meine Informationen über den Schlegeisspeicher gelesen hast, insbesondere über die bekannte Olperer Brücke, dann hast du bereits das erste coole Reiseziel gefunden. Hier nun meine weiteren coolen Ziele für deinen nächsten Ausflug oder Urlaub. Ich zeige dir hochkarätige Klammen, türkisblaue Seen und echt lohnende Ausflugsziele in Deutschland und Österreich. Sie sind fotogen und aufregend schön – eben richtig coole Reiseziele, die du einmal in deinem Leben gesehen haben solltest.

Leutascher Geisterklamm

coole Reiseziele in Bayern und Tirol: Die Leutaschklamm
coole Reiseziele in Bayern und Tirol: Die Leutaschklamm

Ähnlich beliebt wir die Olperer Brücke am Schlegeisspeicher ist die Leutascher Geisterklamm. In dieser Klamm führt der Wandersteig über zwei große Stahlbrücken. Insbesondere die Panoramabrücke mit dem Blick auf das Karwendel wirkt berauschend. Sie überspannt die 75 Meter tiefe Klamm auf beeindruckendste Weise. Deshalb ist der Weg durch die Klamm zwischen Mittenwald und Leutasch auch gerne besucht. Selbst Familien mit Kindern können hier problemlos wandern, weil die Stahlkonstruktion durchwegs Geländer hat und so kein Kind in die Schlucht fallen kann. Außerdem für viele Kinder spannend: Die Inszenierung der Leutaschklamm als Geisterklamm. Hier alle Informationen dazu und viele Bilder:
–> Leutaschklamm

Liechtensteinklamm

coole Reiseziele in Österreich: Die moderne Helixtreppe in der Liechtensteinklamm
coole Reiseziele in Österreich: Die moderne Helixtreppe in der Liechtensteinklamm

Gleich groß wie der Ansturm auf die Hängebrücke am Schlegeisspeicher ist der Run auf die Helix in der Liechtensteinklamm. Die Helixtreppe in der Klamm gibt es seit 2020. In diesem Jahr wurde die Liechtensteinklamm neu eröffnet. Einige Jahre war sie geschlossen, weil ein Felssturz die Wanderung durch die Klamm in Österreich unmöglich gemacht hat. Die Fachleute erarbeiteten einen neuen Weg durch die Liechtensteinklamm. Auf diesem wird die ehemalige Gefahrenstelle außerhalb der Klamm umgangen. Damit du dann von oben wieder in die Klamm hinein kommst, wurde die Helixtreppe konstruiert und eingebaut. Sie ein außergewöhnlicher Fotospot und Garant, in die Liste für coole Reiseziele aufgenommen zu werden.
–> Liechtensteinklamm


Kaiserklamm

coole Reiseziele in Österreich: das Naturwunder Kaiserklamm
coole Reiseziele in Österreich: das Naturwunder Kaiserklamm

Nicht ganz so spektakulär wie die Helix in der Liechtensteinklamm, dafür keine künstliche Schönheit – das ist die Kaiserklamm. Sie ist eine der bestversteckten Klammen in Österreich. Dabei wird sie bereits seit Jahrhunderten begangen: Die Bauern nutzten das wilde Wasser, um das Holz aus dem oft sehr schlecht zugänglichen Wäldern in den Bergen zu schaffen. Die Baumstämme wurden in das Wildwasser geworfen und durch die Klamm getriftet. Da sich immer wieder Bäume verkeilten, mussten Wagemutige in die Kaiserklamm steigen. So wurde der erste Klammsteig angelegt. Kaiser Franz Josef I kam zum Jagen in diese Gegend. Nachdem ihm die Klamm so gut gefallen hat, wurde sie auf seinen Namen getauft. Heute führt ein gesicherter Wanderweg durch die Klamm.
–> Kaiserklamm

Weißbachschlucht

coole Reiseziele in Bayern: Die Weißbachschlucht in den Chiemgauer Alpen
coole Reiseziele in Bayern: Die Weißbachschlucht in den Chiemgauer Alpen

Die Weißbachschlucht zählt zu den coolen Reisezielen, die noch nicht so extrem stark frequentiert sind. Gefunden haben wir sie in den Chiemgauer Alpen. Der ehemalige Schmugglerweg ist heute ein gesicherter Wandersteig. Er führt entlang des türkisgrünen Weißbachs. Rund 3 Kilometer ist der Steig lang. Kleinere Wasserfälle siehst du von den Brücken und Stegen, die durch die Weißbachschlucht führen. Wenn du einen richtig großen Wasserfall sehen möchtest, wanderst du oberhalb der Weißbachschlucht im Ort Weißbach hinauf zum Wasserfall. Interessant für alle Sparfüchse: Diese Klammwanderung ist ohne Eintritt, völlig kostenlos.
–> Weißbachschlucht

Kreidefelsen Rügen

coole Naturwunder Deutschland: Der Blick zum Königsstuhl bei den Kreidefelsen Rügen
coole Naturwunder Deutschland: Der Blick zum Königsstuhl bei den Kreidefelsen Rügen

Steil abfallende Felswände wie in der Kaiserklamm, das erlebst du auch bei den Kreidefelsen Rügen. Die Felsen auf Rügen sind echt coole Reiseziele. Gut 100 Meter geht es an den höchsten Stellen beinahe senkrecht hinunter. Die Felsabbrüche wirken auf mich besonders beeindruckend, wenn das weiße Kreidegestein mit dem blauen Himmel wetteifert. Dann kannst auch oft eine türkisgrüne Färbung des Wassers in der Ostsee sehen. Das kommt daher, dass immer wieder Kreidegestein abbricht und in die Ostsee gelangt. Wenn die Sonne scheint, ergibt das diese atemberaubende Färbung. Beobachten läßt sich das sehr gut bei der Wanderung am Kreidefelsen Strandweg. Keinesfalls verpassen solltest du die Aussicht bei der Victoriasicht. Sie ist kostenlos, während du nur 100 Meter daneben für die Aussicht am Königsstuhl teuer bezahlen mußt!
–> Kreidefelsen Rügen

Donaudurchbruch

Ebenfalls coole Reiseziele mit Felsen – das ist der Donaudurchbruch. Rund 40 Meter sind die steilen Kalkfelsen. Sie ragen oft aus dem Wasser senkrecht auf! Deswegen ist der Donaudurchbruch auch gar nicht so leicht zugänglich. Bei einer Wanderung haben wir viele Eindrücke von diesem Naturwunder gesammelt. Welche wahnsinnige Kraft des Wassers hat im Laufe vieler tausend Jahre diese Landschaft geschaffen. Das muß man einmal mit eigenen Augen gesehen haben. Nicht umsonst steht die Weltenburge Enge unter Naturschutz! Nimm dir bei deinem Ausflug zum Donaudurchbruch auch Zeit für einen kurzen Besuch beim Kloster Weltenburg. Es ist nicht weit weg und die Lage des Klosters direkt an der Donau einzigartig. Zwei coole Reiseziele an einem Fleck.
–> Donaudurchbruch

Walhalla

coole Reiseziele Deutschland - die Walhalla schaut der Akropolis zum Verwechseln ähnlich!
coole Reiseziele Deutschland – die Walhalla schaut der Akropolis zum Verwechseln ähnlich!

Einige Kilometer vom Donaudurchbruch entfernt findest du die Walhalla. Im Vergleich zur Weltenburger Enge hat dieses coole Reiseziel nicht die Natur geschaffen, sondern der Mensch. König Ludwig I war die treibende Kraft hinter der Walhalla. In Anlehnung an die weltbekannte Akropolis in Athen sollte eine Ruhmeshalle in Bayern errichtet werden, sozusagen die Hall of Fame für Deutsche, die eine besondere Leistung erbracht haben. Derzeit sind in der Walhalla 130 Büsten und 64 Gedenktafeln zusammen gekommen. Mir persönlich gefällt der Gesamtkomplex von außen viel besser. Ich mag die imposante Wanderung von der Donau hinauf zur Walhalla. Königlich geht es über die Stufen hinauf, mit jedem Schritt weitet sich der Ausblick und oben läßt es sich herrlich auf den großen Steinstufen sitzen.
–> Walhalla

Kuhflucht Wasserfälle

coole Reiseziele Deutschland – meterhoch und idyllisch sind die Kuhflucht Wasserfälle

Diese Wasserfälle zählen zu den größten Wasserfällen in Deutschland: Die Kuhflucht Wasserfälle. Schon der Name dieser Wasserfälle in Bayern ist mystisch: Kuhflucht geht wahrscheinlich auf die Kühe zurück, die sich hier hin zurückzogen, um sich im Schatten an die Wasserfälle zu legen. Die Einheimischen sagen dazu „die Kühe flaggen“ sich ans Wasser. Auf dem Weg zum Kuhfluchtfall triffst du im Sommer immer noch Kühe. Sie weiden auf den grünen Wiesen unterhalb des Wasserfalls. Von dort führt ein kurzer Wanderweg zu den Wasserfällen. Insgesamt haben die Kuhflucht Wasserfälle drei Fallstufen mit einer Gesamthöhe von 270 Meter. Zu sehen bekommst du die unterste Stufe: Hier ist ein Aussichtsplatz samt Brücke über dem Wasser.
–> Kuhfluchtfall

Engalm

coole Reiseziele in den Alpen: Die Engalm am Großen Ahornboden, Karwendel

Wenn ich über coole Reiseziele schreibe, darf die Engalm nicht fehlen. Sie ist das Herz im Karwendel und eines der meistbesuchten Ziele der Alpen. Mitten in den über 2000 Meter hohen Bergen ist eine riesige ebene Fläche. Umgeben von diesen Bergriesen stehen die urigen Hütten der Engalm auf dieser Ebene. Dazu kommen ganz viele Ahornbäume, die bis zu 600 Jahre alt sind. Die Kühe der Bauern weiden im Schatten dieser Ahornbäume. Mehr Kulisse geht nicht: Kühe, knorrige Ahornbäume, alte Holzhütten, hohe Berge. Deswegen solltest du die Engalm auf deine Liste der coolen Reiseziele aufnehmen, die du einmal besuchen solltest. Der Zugang ist sogar mit Rollstuhl und Kinderwagen möglich, was sonst ja eher schwierig in den Alpen ist.
–> Engalm

Maisinger Schlucht

coole Reiseziele in Bayern, die nicht jeder kennt: Maisinger Schlucht am Starnberger See
coole Reiseziele in Bayern, die nicht jeder kennt: Maisinger Schlucht am Starnberger See

Coole Reiseziele nahe München gesucht? Dann wirst du einmal die Maisinger Schlucht besuchen müssen. Sie liegt am Starnberger See. Zwischen dem Ort Starnberg und dem kleinen Maising hat der letzte Eiszeit-Gletscher ein rund 40 Meter tiefes Tal hinterlassen. Heute fließt hier der Maisinger Bach und hat eine wildromantische Schluchtlandschaft gezaubert. Es ist sehr schattig unter den Bäumen, was gerade an heißen Sommertagen angenehm ist. Das Wasser gluckert leise vor sich hin und ist ein Paradies zum Spielen für Kinder. Oberhalb der Maisinger Schlucht lockt ein See zum Baden, der Maisinger See. Du kannst ihn auch auf einer Wanderung umrunden.
–> Maisinger Schlucht

Ilkahöhe

coole Reiseziele in Bayern - Blick von der Ilkahöhe
coole Reiseziele in Bayern – Blick von der Ilkahöhe

Die Ilkahöhe bietet dir in der Nähe von München den besten Blick auf die Alpen! Eigentlich ist es nur eine kleine Anhöhe zwischen dem Starnberger See und dem Ammersee. Die reicht aber aufgrund ihrer Exponation aus, dass du von der Ilkahöhe einen tollen Ausblick hast! Unter dir erstreckt sich das blaue Wasser des Starnberger See. Überragt wird die Szenerie von den Bayerischen Alpen. An schönen Tagen reicht der Blick vom Wettersteingebirge, dem Karwendel bis hin zu den Chiemgauer Alpen. Deswegen gehört die Ilkahöhe in die Kategorie coole Reiseziele, die man schnell erreichen kann!
–> Ilkahöhe

Coole Reiseziele nahe München: Josefsthaler Wasserfälle

coole Reiseziele in Bayern - die Josefsthaler Wasserfälle
coole Reiseziele in Bayern – die Josefsthaler Wasserfälle

Die Josefsthaler Wasserfälle sind echt coole Reiseziele nahe München. Du kommst von der Stadt München mit dem Zug zum Ausgangspunkt der Wanderung an den Schliersee. Von hier führt die technisch leichte Wanderung zu den Josefsthaler Wasserfällen. Zuerst erreichst du den 12 Meter hohen Wasserfall. Dahinter verbirgt sich eine wildromantische Wasserlandschaft im Wald. Besuche unbedingt den oberen der Wasserfälle. Er hat auf uns noch schöner gewirkt als der untere Wasserfall. Wer genügend Kraft hat, wandert danach noch weiter zum Spitzingsee. Für Alpinisten geht es sogar noch weiter hinauf, die Brecherspitze. Von dort siehst du auf den Spitzingsee und Schliersee.
–> Josefsthaler Wasserfälle

Cooles Reiseziel in Hessen: Das Felsenmeer

coole Reiseziele - schau dir mal die meterhohen Felsen im Vergleich zum kleinen Menschen an!
coole Reiseziele – schau dir mal die meterhohen Felsen im Vergleich zum kleinen Menschen an!

Bist du schon einmal in einem Felsenmeer wandern gewesen? Wir haben das Felsenmeer Lautertal besucht und sind dort durch das 1 Kilometer lange Felsenmeer gewandert. Das war echt etwas Besonderes, selbst für uns, wo wir doch relativ viel wandern. Früher gab es rund um Lautertal sogar 18 Felsenmeere. 17 davon sind im Laufe der Jahre verschwunden, das eine Felsenmeer ist übrig geblieben. Deswegen kommen jedes Jahr tausende Besucher, um dieses besondere Naturspektakel zu erleben. Kinder haben den meisten Spaß, über die meterhohen Felsen zu klettern. Aber auch für Erwachsene sind die riesigen Felskolosse eine Herausforderung! Hier die Wanderung mit vielen Bildern:
–> Felsenmeer Odenwald

Coole Reiseziele an der Mosel: Moselschleife & Klettersteig

coole Reiseziele - an der Moselschleife Bremm am Calmont Klettersteig unterwegs
coole Reiseziele – an der Moselschleife Bremm am Calmont Klettersteig unterwegs

Als 2002 der Clamont Klettersteig eröffnet wurde, rechnete wohl niemand mit dem Erfolg. Ein Klettersteig an der Mosel in Deutschland? Wie soll das gehen? Mittlerweile kommen jährlich zigtausende Wanderer, um auf dem aussichtsreichen Klettersteig an der Mosel zu gehen. Genau genommen ist es kein Klettersteig, wie wir ihn aus den Alpen kennen. Es ist ein anspruchsvoller Wanderweg, der mit Seilen und Leitern errichtet wurde. Der Grund hierfür: Du wanderst auf dieser Tour durch den steilsten Weinberg Europas! Ohne Leitern kämst du an manchen Stellen nicht weiter. Wir haben den atemberaubend schönen Weg besucht und waren von der Mosel und vor allem den Blick auf die Moselschleife Bremm begeistert.
–> Calmont Klettersteig

Der Drachenfels im Siebengebirge

coole Reiseziele in Deutschland: Aussicht vom Drachenfels auf den Rhein
coole Reiseziele in Deutschland: Aussicht vom Drachenfels auf den Rhein

Von der Mosel ist es nicht weit an den Rhein, wo der bekannte Drachenfels die Silhouette des Siebengebirge prägt. Leichte und mittelschwere Wanderungen führen vom Rhein hinauf auf den Drachenfels. Dort ist eine riesige Aussichtsplattform und oberhalb davon thront heute die Burgruine. Früher war hier eine große Höhenburg. Sie wurde im Dreißigjährigen Krieg zerstört. Wer es prunkvoll mag, wandert von der Burgruine hinunter zum Märchenschloss: Auf halber Strecke zwischen Gipfel und Rhein erreichst du Schloss Drachenburg – das Schloss Neuschwanstein des Rheins! Rund um den Drachenfels gibt es weitere coole Reiseziele im Siebengebirge. Schau mal hier:
–> Drachenfels

Trusetaler Wasserfall

coole Reiseziele - der Trusetaler Wasserfall in Deutschland
coole Reiseziele – der Trusetaler Wasserfall in Deutschland

Ein Wasserfall in Deutschland, der 58 Meter Fallhöhe hat und nicht in den Alpen ist? Ja das gibt es! Als wir den Trusetaler Wasserfall in Thüringen entdeckt haben, waren wir sehr überrascht, dass ein solch großen Wasserfall außerhalb der Alpen existiert. Deswegen sind wir extra hingefahren und haben uns das Wahrzeichen den Thüringer Walds angeschaut. Er ist nicht nur der größte Wasserfall im Thüringer Wald, sondern sogar der größte Wasserfall in Thüringen. In drei Kaskaden fällt das Wasser über die Granitsteine. Atemberaubend schön! Das Besondere am Trusetaler Wasserfall: Er wurde von Menschenhand angelegt! Das ist aber schon lange her. Seit 1865 gibt es den Wasserfall.
–> Trusetaler Wasserfall

Dreimühlen Wasserfall

coole Reiseziele - der größte wachsende Wasserfall in Deutschland
coole Reiseziele – der größte wachsende Wasserfall in Deutschland

Ebenfalls von Menschenhand geschaffen wurde der Dreimühlen Wasserfall. Das Besondere an diesem Wasserfall ist aber nicht, dass er künstlich gebaut wurde, sondern daß die Natur die Regie übernommen hat und den Wasserfall wachsen läßt. Der Dreimühlen Wasserfall ist größte wachsende Wasserfall in Deutschland! Möglich wird das durch das im Wasser gelöste Gestein, dass sich beim Zusammentreffen mit Sauerstoff an der Fallstufe wieder bindet. So wächst der Wasserfall Jahr für Jahr und wieder immer größer. Ein Naturspektakel!
–> Dreimühlen Wasserfall

Teufelsschlucht

coole Reiseziele in Deutschland - die Teufelsschlucht in der Eifel
coole Reiseziele in Deutschland – die Teufelsschlucht in der Eifel

Die Teufelsschlucht ist eines der bemerkenswertesten Naturwunder in der Eifel! In der letzten Eiszeit entstand durch Felsstürze eine Art Felsenlabyrinth. Heute sind markierte Wanderwege durch die riesigen Felsschluchten angelegt. Die Felswände sind an den schmalsten Stellen nur 1 Meter breit. Rundherum befindet sich ein märchenhafter Wald. Der schönste Weg durch diesen atemberaubenden Ort führt entlang der sogenannten Teuflischen Acht. Das ist ein markierter Wanderweg. 6 Kilometer führt der mittelschwere Weg zwischen den markanten Felsen – ein riesiges Abenteuer für Kinder, das aber auch Erwachsene in seinen Bann zieht.
–> Teufelsschlucht

Drachenschlucht

coole Reiseziele in Deutschland - die Drachenschlucht
coole Reiseziele in Deutschland – die Drachenschlucht

Die Drachenschlucht ist an der schmalsten Stelle gerade einmal 70 Zentimeter breit – was für ein Naturwunder und noch dazu mitten in Deutschland! Wir haben schon viele Klammen und Schluchten besucht, aber diese Enge ist unser bisheriger Rekord. Mystisch führt der Wanderweg durch diese schmalen Felsgänge. Der Weg durch diese Felsen in Eisenach ist nicht nur schmal, sondern wegen der grünen Moose besonders stimmungsvoll. Überall auf den Felsen wachsen Moose und Farne. Das ist einmalig schön. Der Eisenacher Stadtförster Gottlob König erkannte dies bereits 1832 und ließ daraufhin den Weg durch die Drachenschlucht errichten.
–> Drachenschlucht

Schwarzachklamm nahe Nürnberg

coole Reiseziele in Bayern: Die Schwarzachklamm nahe Nürnberg
coole Reiseziele in Bayern: Die Schwarzachklamm nahe Nürnberg

Coole Reiseziele im Nürnberger Land? Ja, die gibt es! Wir konnten es vorher auch nicht glauben, bis wir die Schwarzachschlucht entdeckt haben. Hier hat die Schwarzach vor den Toren der Stadt Nürnberg eine richtig gewaltige Schlucht in den Sandstein gegraben. Dank der Errichtung eines Steigs ist die aufregende Schwarzachschlucht wunderbar wanderbar. Sie wird auch als Schwarzachklamm bezeichnet. Highlights entlang der Strecke sind zwei Höhlen und der sogenannte Schwarzach Durchbruch. Solltest du dir unbedingt einmal ansehen und ist Dank Autobahn sehr schnell erreichbar – auch als Zwischenstopp.
–> Schwarzachklamm

Coole Reiseziele zum Wandern

coole Reiseziele zum Wandern gesucht? Schau dir mal diese Tipps für Frühlingswanderungen, Sommerwanderungen, Herbstwanderungen und Winterwanderungen an
coole Reiseziele zum Wandern gesucht? Schau dir mal diese Tipps für Frühlingswanderungen, Sommerwanderungen, Herbstwanderungen und Winterwanderungen an

Habe ich dir mit diesen Reisezielen Lust auf´s Wandern gemacht? Wir sind ganz oft wandern und so haben wir im Laufe der Jahre ganz viele Wanderungen ausprobiert. Einen Überblick unserer schönsten Wanderungen haben wir auf der Webseite über das Wandern online genommen. Dort kannst du gezielt nach Jahreszeiten suchen. So findest du, welche besonderen Frühlingswanderungen lohnen und wo diese sind. Für den Sommer haben wir außergewöhnliche Wanderungen gelistet, die weit in die Höhe führen. Passend zum Herbst haben wir natürlich auch höllisch gute Herbstwanderungen, bei denen du die Natur hautnah im Farbenrausch erlebst. Und nicht zu vergessen der Winter: Es gibt auch wunderbare Winterwanderungen! Welche das sind, das erfährst du mit einem Klick auf die Webseite über´s Wandern:
–> Wandern

Coole Reiseziele merken

Coole Reiseziele nach deinem Geschmack? Merk dir daher unbedingt einen Pin auf Pinterest, damit du all die guten Tipps wieder findest, wenn du sie brauchst. Und teile diesen schönen Bilder unbedingt mit deinen Freunden, denen das gefallen könnte – mit einem Klick über Facebook, WhatsApp oder als Email. Klick einfach auf das entsprechende Symbol unter den Bildern.

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen:

Bereits 0 Mal geteilt!
MEINE 4 EMPFEHLUNGEN rund um den SCHLEGEISSPEICHER
Die Erste Ferienregion im Zillertal www.zillertal-urlaub.com TOP-TIPP: Viel Entspannung mit Berg und See im Zillertal
Das K A R W E N D E L www.naturschauspiel.com Für alle, die die Natur lieben - DAS solltest du sehen!
Die 5 aussergewöhnlichsten Ausflugsziele nahe des Schlegeis www.ausflug-tirol.com Diese 5 Ausflugsziele in Tirol solltest du unbedingt kennen!
Naturwunder Bucket-List www.naturwunder-alpbachtal.com Kennst du schon all diese tollen Plätze am Berg, am See und in der Klamm?
Werbung